Rechte Straftaten aufgebauscht?
ZDF manipuliert Balkendiagramm über antisemitische Straftaten

"Die ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“ hat offenbar eine Grafik zu antisemitischen Straftaten manipuliert. In der Sendung vom 16. November zum Thema „Krieg in Nahost: Immer mehr Judenhaß in Deutschland“ wird ein Balkendiagramm eingeblendet, das antisemitische Straftaten seit dem Hamas-Angriff im Oktober darstellen soll.

Der Balken, der die Taten von Anhängern aus dem rechtsextremen Spektrum darstellen soll, ist dabei deutlich größer dargestellt, als er es im Vergleich zu den anderen Balken sein dürfte. Insgesamt 163 Straftaten fallen laut dem Innenministerium in den Phänomenbereich „rechts“, 448 Taten hingegen in den Bereich „sonstige“."

Ein Bericht der JUNGEN FREIHEIT

Redaktion:
Diese Art der Täuschungen ist heute schon fast alltäglich bei ARD und ZDF.
Wir verweisen hier auf den BEITRAGSBLOCKER.


 

Footer2

Copyright © 2023 STUDIO-STD Wir würden uns über eine kleine Zuwendung für  STUDIO-STD
Alle Rechte vorbehalten unsere Rechercheaufwände freuen. Mail: Redaktion@Studio-STD.de
Joomla! ist freie, unter der  Das Team STUDIO-STD AB:  +49157 30657508
GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software. IBAN: DE25 2004 1111 0896 1146 00 Impressum -- Datenschutzerklärung

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.